Home » Erdbeer-Tiramisu

Erdbeer-Tiramisu

by Schnelles Abendessen

Tiramisu ist wohl DER Klassiker unter den cremigen Desserts. Es gibt unzählige Varianten, die alle eines gemeinsam haben: Der Genuss beim Löffeln ist garantiert und obwohl man es gerne für mehrere Personen zubereitet und man es gut vorbereiten kann, ist es meist im Nu verputzt.

Erdbeer Tiramisu

Die Mischung aus Mascarpone und Joghurt macht dieses Erdbeer-Tiramisu-Rezept ohne Ei fruchtig, leicht und unglaublich lecker.

Für das Zusammenrühren und Schichten von Erdbeerpüree, Creme und Löffelbiskuits benötigt man gerade mal 30 Minuten. Dann heißt es Geduld bewahren, denn das Tiramisu sollte mindestens 3 Stunden im Kühlschrank ziehen. Aber wie heißt es so schön: Vorfreude ist doch die schönste Freude.

Hier noch ein paar Tipps, wie euch das Erdbeer-Tiramisu am besten gelingt.

Kann ich das Tiramisu auch zubereiten, wenn Erdbeeren gerade keine Saison haben?

Auf jeden Fall. Man kann dieses Rezept auch gut mit anderen saisonalen Früchten zubereiten. Außerdem könnt ihr auch TK Obst verwenden. Dieses sollte man vorher auftauen und gut abtropfen lassen, damit das Tiramisu nicht zu flüssig wird.

Früchte aus der Dose sind ebenso möglich, allerdings würde ich hier unbedingt auf ungezuckerte Varianten zurückgreifen bzw. die Zuckermenge reduzieren, da es sonst zu süß wird.

Erdbeer Tiramisu

Kann man das Tiramisu auch fett- und kalorienärmer zubereiten?

Um dieses Rezept noch leichter zu gestalten, könnt ihr auf fettreduzierte Produkte zurückgreifen:

  • Leichte Schlagcreme statt Sahne
  • Mascarpone light statt Normaler
  • Orangensaft statt Likör
  • Fettarmes Joghurt statt griechisches Joghurt
  • Erythrit oder Xylit statt Zucker

Diese Alternativen machen das Tiramisu jedoch meist auch etwas flüssiger und weniger kompakt, dem Geschmack tut das allerdings keinen Abbruch.

Wie bewahre ich das Erdbeer-Tiramisu am besten auf?

Gut abgedeckt und im Kühlschrank gelagert hält er sich etwa 2-3 Tage, bis dahin ist die Schüssel aber meist sowieso leer
Viel Freude beim Zubereiten und Genießen.

Erdbeer Tiramisu

Erdbeer-Tiramisu

Vorbereitung 30 minutes
Kühlzeit 3 hours
Arbeitszeit 3 hours 30 minutes
Gericht: Dessert
Land: German
Keyword: Erdbeer-Tiramisu
Autor: Sabine

Equipment

  • Auflaufform ca. 35 x 25 cm
  • Handrührgerät / Küchenmaschine
  • Pürierstab

Zutaten

für 8 Stück

  • 750 g Erdbeeren
  • 200 g Sahne
  • 1 Packung Sahnesteif
  • 80 g Kristallzucker
  • 8 EL Orangenlikör (z.B. Cointreau)
  • 1 Zitrone
  • 500 g Mascarpone
  • 250 g griechisches Joghurt (10% Fett)
  • 300 g Löffelbiskuits

Anleitungen

  • 250 g Erdbeeren in Scheiben schneiden und Sahne mit Sahnesteif steif schlagen.
  • 40 g Zucker, Orangenlikör, Saft der Zitrone und restliche 250 g Erdbeeren pürieren.
  • Mascarpone, 40 g Zucker und Joghurt gut verrühren und die geschlagene Sahne unterheben.
  • In eine Auflaufform Biskotten, Erdbeerpüree, Mascarponecreme und Erdbeerscheiben schichten. Diesen Vorgang einmal wiederholen und mit Mascarponecreme abschließen.
  • Erdbeer-Tiramisu mindestens 3 Stunden kaltstellen, mit der restlichen Erdbeersauce und frischen Erdbeeren garnieren.

Erdbeer Tiramisu

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Schreibe Einen Kommentar

Recipe Rating




Cookies erleichtern die Bereitstellung meiner Inhalte. Mit der Nutzung dieser Website erklärst du dich damit einverstanden, dass ich Cookies verwende. Du kannst jederzeit deine Einstellung ändern. Cookies erlauben Zeige Mehr