Home » Ofenkartoffeln mit Sauerrahm

Ofenkartoffeln mit Sauerrahm

by Schnelles Abendessen

Diese überbackenen Ofenkartoffeln mit Sauerrahm sind ein großartiges Blitzgericht. Man kann sie als Hauptmahlzeit mit einem Salat oder auch als Beilage zu gegrilltem Fleisch servieren. Für die Zubereitung benötigt man gerade einmal 15 Minuten und den Rest übernimmt der Backofen.

Ofenkartoffeln mit Sauerrahm

Der Belag dieser Ofenkartoffeln erinnert an klassischen Flammkuchen, man kann das Rezept aber nach Lust und Laune abwandeln.

Die Kartoffeln werden halbiert, mit Öl eingerieben, vorgebacken und dann mit einer Masse aus Sauerrahm oder Schmand, Speck, Zwiebeln und Käse gefüllt. Danach kommen sie noch einmal zum Überbacken in den Ofen und fertig ist ein leckeres Hauptgericht oder eine raffinierte Beilage.

Hier noch ein paar Tipps, wie euch dieses einfache Rezept für Ofenkartoffeln mit Sauerrahm am besten gelingt.

Welche Kartoffeln eignen sich am besten für Ofenkartoffeln mit Sauerrahm?

Am besten gelingt dieses Rezept mit vorwiegend festkochenden Kartoffeln, die eine nicht allzu dicke Schale haben. Sie sollten mittelgroß und oval sein, damit man sie gut befüllen kann und sie nicht vom Blech kullern.

Ofenkartoffeln mit Sauerrahm

Wie groß sollte eine Portion sein?

Wenn die Ofenkartoffeln als Beilage serviert werden, empfehle ich etwa 250 g Kartoffeln (ca. 2 Stück). Als Hauptmahlzeit würde ich die doppelte Menge rechnen, also etwa 500 g Kartoffeln (ca. 4 Stück).

Welche Varianten gibt es?

Damit die Ofenkartoffeln jedes Mal aufs Neue ein Geschmackserlebnis sind und auch Vegetarier auf ihre Kosten kommen, kann man folgendes ausprobieren, um die Füllung abzuwandeln:

  • Mais oder Schinken statt Speck
  • Frühlingszwiebel statt normaler Zwiebel
  • Schmand oder Quark statt Sauerrahm
  • Getrocknete Tomaten
  • Allerlei Gewürze und Kräuter
  • Verschiedene Käsesorten (z.B. kräftigen Bergkäse, milden Gouda, Emmentaler, Cheddar, …)

Viel Freude beim Zubereiten und Genießen.

Ofenkartoffeln mit Sauerrahm

Ofenkartoffeln mit Sauerrahm
Drucken

Ofenkartoffeln mit Sauerrahm

Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 45 Minuten
Gesamtzeit 1 Stunde
Gericht: Gemuse
Land: German
Keyword: Ofenkartoffeln mit Sauerrahm
Portionen: 4
Autor: Sabine

Equipment

  • Backblech mit Backpapier

Zutaten

für 2-4 Personen

  • 1 kg Kartoffeln
  • 2 EL Öl
  • 1 Zwiebel
  • ½ Bund Petersilie
  • 250 g Sauerrahm
  • 100 g Speckwürfel
  • 100 g geriebener Käse
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen

  • Ofen auf 200 Grad (O/U Hitze) vorheizen. Kartoffeln waschen, halbieren, mit Öl einreiben und mit der Schnittfläche nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. 30 Minuten backen.
  • In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten. Dafür die Zwiebel fein hacken oder reiben, Petersilie ebenfalls klein schneiden und beides mit Sauerrahm, Speck und 2/3 vom Käse vermengen. Die Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Kartoffeln aus dem Ofen holen und etwas aushöhlen. Diese Kartoffelmasse ebenfalls unter die Füllung mischen. Die Kartoffeln damit füllen und mit dem restlichen Käse bestreuen.
  • Nochmals für 15 Minuten in den Ofen schieben und in den letzten 5 Minuten die Grillfunktion dazu schalten.
  • Mit frisch gehackter Petersilie bestreuen und servieren.

Ofenkartoffeln mit Sauerrahm

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Schreibe Einen Kommentar

Recipe Rating