Home » Omas Pizzasuppe

Omas Pizzasuppe

by Schnelles Abendessen

Diese Pizzasuppe schmeckt wie von meiner Oma. Nur bei ihr hieß sie italienische Suppe. Dieses Suppen Rezept ist super schnell gemacht und eignet sich auch perfekt für die Low Carb Ernährung.

Omas Pizzasuppe

Ist Pizzasuppe ein gutes Low Carb Gericht zum vorbereiten?

Diese Low Carb Pizzasuppe eignet sich perfekt zum vorbereiten

Du kannst sie mit ins Büro nehmen und dort in der Mikrowelle oder auf dem Herd erwährmen. Außerdem ist sie eine leckere Partysuppe die wärmt und satt macht.

Wie wird die Pizzasuppe gemacht?

  1. Hackfleisch mit etwas Öl in der Pfanne anbraten.
  2. Währenddessen kannst du eine halbe Zwiebel und eine Knoblauchzehe fein würfeln
    und zum Hackfleisch geben.
  3. Nun 1 Paprika, 2 Tomaten 4-5 Champignons ebenfalls in Würfel oder Scheiben schneiden
    und mit dem Mais in die Pfanne geben.
  4. In einem Topf die passierten Tomaten mit einer Tasse Gemüsebrühe erhitzen und mit Pizzagewürz und Salz abschmecken.
  5. Gemüse und Fleisch in die Suppe geben und alles kurz aufkochen lassen.
  6. Einen Schluck Rotwein und ca. 100 ml Sahne hinzugeben und alles nochmal abschmecken
  7. Suppe mit etwas Parmesan servieren und genießen.

Omas Pizzasuppe

Rezept Variationen?

  • Statt Champignons kannst du auch Zucchini in die Suppe geben.
  • Wenn du keinen Parmesan magst, versuche es mit einem Löffel Creme Fraiche
  • Statt Rinderhackfleisch kannst du auch veganes Hack verwenden.

Pizzasuppe lagern?

Die Pizzasuppe hält sich gut verschlossen 2-3 Tage im Kühlschrank. Du kannst die Suppe auch einfrieren, dann lässt sie sich bis zu 3 Monate lagern.

Omas Pizzasuppe

Viel Freude beim Zubereiten und Genießen.

Omas Pizzasuppe
Drucken

Omas Pizzasuppe

Vorbereitung 30 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht: Suppe
Land: Deutsch
Portionen: 4
Autor: Lea

Zutaten

(für 4 Teller):

  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 500 ml passierte Tomaten
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 100 ml light Sahne (z.B. Cremefine)
  • 4-5 Champignons
  • 1 TL Olivenöl
  • 1 EL Pizzagewürz
  • 150 ml Gemüsebrühe
  • 150 g Mais
  • 1 Paprika
  • etwas Parmesan
  • 1 Schluck Rotwein
  • Salz und Pfeffer

Anleitungen

  • Hackfleisch mit Zwiebel und Knoblauch anbraten.
  • Gemüse würfeln und mit dem Mais hinzugeben.
  • Passierte Tomaten und Gemüsebrühe in einem Topf erhitzen.
  • Gemüse mit in den Topfgeben und gut verrühren.
  • Sahne und Rotwein hinzugeben und mit Pizzagewürz, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Suppe mit Parmesan bestreuen und servieren.

Omas Pizzasuppe

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Schreibe Einen Kommentar

Recipe Rating