Home » Saftiger Zitronenkuchen mit Frischkäse

Saftiger Zitronenkuchen mit Frischkäse

by Schnelles Abendessen

Es gibt vermutlich kein Rezept, dass öfter gebacken wird wie der einfache Zitronenkuchen. Denn dieser Kuchen ist bei Jung und Alt sehr beliebt und wird von allen gerne gegessen.

Saftiger Zitronenkuchen mit Frischkäse

In diesem Zitronenkuchen Rezept wird Frischkäse und Puderzucker verwendet und ist daher doch nochmal etwas anderes wie sonstige Rezepte.

Denn durch den Frischkäse wird der Zitronenkuchen richtig schön saftig und hält sich auch noch einige Tage schön saftig frisch. Und zudem kann man diesen Kuchen auch noch ganz leicht abwandeln, aber dazu steht unter Rezeptvarianten noch mehr.

Rezepttipps:

  1. Möchte man eine schöne weiße Zuckerglasur haben, sollte man Milch verwenden. Dadurch wird der Guss strahlend weiß. Sollte der Guss eher fruchtig schmecken, nimmt man am besten Zitronensaft.
  2. Wenn man den Guss auf den warmen Kuchen gibt, zieht die Glasur noch stark in den Kuchen. Sollte viel vom Guss zu sehen sein, sollte man mit der Glasur besser warten bis der Kuchen komplett ausgekühlt ist.

Saftiger Zitronenkuchen mit Frischkäse

Rezeptvarianten:

Statt Zitrone kann man auch ganz einfach Orange verwenden und man erhält einen schönen leckeren saftigen Orangenkuchen.

Saftiger Zitronenkuchen mit Frischkäse
Drucken

Saftiger Zitronenkuchen mit Frischkäse

Vorbereitung 10 minutes
Zubereitung 1 hour 10 minutes
Gesamtzeit 1 hour 20 minutes
Gericht: Dessert
Land: German
Keyword: Saftiger Zitronenkuchen mit Frischkäse
Autor: Kristina

Zutaten

  • Saft & Abrieb einer halben Zitrone
  • 250g Frischkäse
  • 250g Butter
  • 250 Puderzucker
  • 4 Eier
  • 300g Mehl
  • 1 TL Natron
  • Puderzucker und Milch (oder Zitronensaft) für den Zuckerguss

Anleitungen

  • Backofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen
  • Eine Kastenform mit Margarine einfetten und etwas Mehl ausmehlen
  • Als Erstes die Butter und den Frischkäse mit einem Mixer oder einer Küchenmaschine schön cremig rühren
  • Nun den Puderzucker dazu sieben und das Ganze ordentlich aufschlagen.
  • Die Eier werden dann nach und nach hinzugefügt und schön mit der Masse vermischt.
  • Das Mehl wird zusammen mit dem Natron gesiebt und nach und nach mit der Teigmasse vermischt.
  • Zum Schluss noch den Zitronenabrieb und -saft dazu geben und fertig ist der Teig für einen ganz einfachen Zitronenkuchen mit Frischkäse.
  • Den Teig füllt man dann in die vorbereitete Kastenform um und backt den Zitronenkuchen mit Frischkäse für ca 55-60 Minuten im Backofen. Vor dem Herausnehmen aber unbedingt die Stäbchenprobe durchführen um sicher zu sein, dass der Kuchen auch durchgebacken ist.
  • Den Zitronenkuchen am besten auf einem Rost auskühlen lassen und anschließend mit der Zuckerglasur überziehen.

Saftiger Zitronenkuchen mit Frischkäse

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Schreibe Einen Kommentar

Recipe Rating