Home » Schneller Blechkuchen Rezept

Schneller Blechkuchen Rezept

by Schnelles Abendessen

Unangekündigter Besuch? Für dieses schnelle und vor allem einfache Blechkuchen Rezept kein Problem. Die Zutaten für den Teig müssen quasi nur zusammengerührt werden, dann ist der Kuchen bereit für den Ofen. Mit dem stylischen Muster ist er auf jeden Fall ein Hingucker.

Schneller Blechkuchen mit coolem Muster

Wie wird der Blechkuchen gemacht?

Für den schnellen Blechkuchen brauchen wir zunächst einen hellen Teig. Hierfür werden Zucker und Eier miteinander verrührt.

Anschließend Mehl, Backpulver, Eier, Öl, Salz und Milch hinzugeben und zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.

Nun kannst du das Backblech vorbereiten und es mit Backpapier auslegen. Die Ränder des Bleches am besten mit etwas Butter einfetten damit der Kuchen nicht am Blech hängen bleibt.

Nun Ca. 3/4 des Teiges gleichmäßig auf dem Backblech verteilen. Das geht am besten mit einem Teigschaber.

Den restlichen Teig mit Backkakao und 1 EL Milch in einen dunklen Teig verwandeln.

Dieser wird nun vorsichtig linienförmig auf dem hellen Teig verteilt und mit einem Stäbchen ein Muster hinein gezogen. Das macht den Blechkuchen zu einem echten Hingucker.

Den Blechkuchen nun einfach für ca. 20 Minuten bei 165 Grad Umluft backen. Der Kuchen ist fertig, wenn er eine leichte bräune bekommt und komplett bis innen gar ist. Am besten machst du eine Stäbchenprobe um zu sehen ob der Kuchen durchgebacken ist.

Nachdem der Blechkuchen abgekühlt ist, kannst du ihn mit einem Messer in Stücke schneiden und servieren.

Fertig ist der Blechkuchen einfach, schnell und lecker!

Schneller Blechkuchen mit coolem Muster

Variationen:

  • Für etwas fruchtige Abwechslung kannt du abgetropfte Kirschen oder Manderinen aus der Dose/Glas
    vor dem Backen in den Teig drücken.
  • Oder wie wäre es mit Schokostücken? Einfach Blockschokolade zerhacken und mit in den Teig geben.

Tipps und Tricks:

Wenn du nicht sicher bist, ob der Kuchen gar ist, kannst du mit einem Holzstäbchen wie einem Zahnstocher eine Garprobe machen.

Einfach das Stäbchen vorsichtig bis zur Mitte des Kuchens stechen und vorsichtig wieder herausziehen. Ist das Stäbchen sauber, ist der Kuchen gar. Ist Teig am Stäbchen kannst du noch ein paar Minuten nachstellen und die Garprobe dann wiederholen.

Das Muster im Kuchen lässt sich am besten mit einem Stäbchen oder einer Gabel in den Teig

Schneller Blechkuchen mit coolem Muster

Wie wird der Blechkuchen gelagert?

  • Am besten lagerst du den Kuchen in einer Luftdichten Dose an einem kühlen Ort.
  • Gut verpackt kannst du den Kuchen auch einfrieren. So hält er sich ca. 3 Monate.
    Am besten langsam im Kühlschrank auftauen.

Viel Freude beim Zubereiten und Genießen.

Schneller Blechkuchen mit coolem Muster
Drucken

Schneller Blechkuchen Rezept

Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 30 Minuten
Gericht: Backen & Süßspeisen
Land: Deutsch
Portionen: 16 Stücke
Kalorien: 290kcal
Autor: Lea

Zutaten

(für 1 Blech, ca. 16 Stücke):

  • 4 Eier
  • 3 Tassen Mehl
  • 1,5 Tassen Zucker
  • 3/4 Tasse neutrales Pflanzenöl
  • 1,5 Tassen Milch
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Backkakao
  • 1 weiterer EL Milch

Optional:

  • Kirschen oder Mandarinen
  • Blockschokolade

Anleitungen

  • Zucker und Eier verrühren.
  • Mehl, Backpulver, Eier, Öl, Salz und Milch hinzugeben und zu einem
    Teig verrühren.
  • Backblech mit Backpapier auslegen und die Ränder mit etwas Butter einfetten.
  • ca. 3/4 des Teiges gleichmäßig auf dem Backblech verteilen.
  • In den restlichen Teig Backkakao mit 1 EL Milch einrühren.
  • Dann den dunklen Teig vorsichtig linienförmig auf dem hellen Teig verteilen
    und mit einem Stäbchen ein Muster hinein ziehen.
  • Den Blechkuchen für ca. 20 Minuten bei 165 Grad Umluft backen. Der Kuchen ist fertig,
    wenn er eine leichte bräune bekommt und komplett bis innen gar ist.
  • fertig ist der einfache Blechkuchen

Nährwerte pro Portion

Calories: 290kcal | Carbohydrates: 33g | Protein: 3g | Fat: 14g

Schneller Blechkuchen mit coolem Muster

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Schreibe Einen Kommentar

Recipe Rating