Home » Die 10 besten Fleischgerichte aus dem Ofen für Gäste

Die 10 besten Fleischgerichte aus dem Ofen für Gäste

by Schnelles Abendessen

Ihr erwartet Besuch, schmeißt eine Party, wollt einen gemütlichen Abend mit Freunden verbringen und habt wieder mal keinen Plan, was ihr kochen oder am Partybuffet servieren sollt? Genau für diesen Fall haben wir hier für euch eine Liste mit Rezepten für Fleischgerichte aus dem Backofen für Gäste für euch zusammen gestellt.

Fleischgerichte aus dem Ofen für Gäste

Was euch bei diesen Gerichten erwartet ist, dass sie allesamt einfach zuzubereiten und bestens vorzubereiten sind, damit ihr die Zeit entspannt mit eurer Familien und euren Freunden verbringen könnt, während die Fleischgerichte im Backofen garen. Trotz des geringen Aufwands ist der Geschmack maximal gut und eure Gäste werden begeistert von diesen kreativen Gerichten sein.

Wir wissen natürlich, dass Geschmäcker verschieden sind und es auch immer mehr Vegetarier gibt. Deshalb findet ihr bei unseren Rezepten auch immer einige Abwandlungen und fleischlose Alternativen. So wird jeder Geschmack bedient und euer Fest zum kulinarischen Highlight.

Worauf wartet ihr also noch? Probiert unsere Fleisch Rezepte aus dem Backofen am besten beim nächsten Besuch direkt aus. Viel Spaß und Genuss bei der nächsten Party.

Kartoffeln Carbonara

1. Kartoffelauflauf

Zu guter Letzt präsentiere ich euch noch eine Fusion aus dem beliebten Kartoffelgratin und Pasta Carbonara. Ihr fragt euch jetzt bestimmt, wie das zusammen passt und ich sage euch, das passt mehr als gut und ist eine Geschmacksexplosion.

Vorgegarte Kartoffeln werden mit einer Sauce aus Sahne, Ei und Speck vermengt und im Ofen mit Käse überbacken. Klingt easy und das ist es auch. Eure Gäste werden vom Geschmack und der Kreativität mehr als begeistert sein und ihr solltet ihnen diesen Auflauf nicht vorenthalten.

Noch ein Tipp, damit ihr eure Gäste beglücken könnt:

  • Man kann auch Gemüse wie Möhren oder Zucchini zum Auflauf geben, dann wird das Gericht leichter und frischer.

Hackbällchen Toskana – Rezept Des Tages

2. Hackbällchen Toskana

Ihr kennt doch bestimmt den Film Susi & Strolchi? Das hier ist das berühmte Gericht aus Nudeln, Hackbällchen und Tomatensauce, das die beiden in der romantischen Szene essen. Wir setzten aber noch einen drauf und überbacken das ganze mit Käse, der beim Essen schöne Fäden zieht.

Hackbällchen Toskana kann man perfekt vorbereiten, denn man kann die Hackmasse rollen, in die Tomatensauce legen, mit Käse bestreuen und kurz vor dem Servieren in den Ofen schieben.

Während die Fleischbällchen garen, muss man nur noch Nudeln kochen und schon steht ein leckeres, italienisches Soulfood für eure Gäste am Tisch.

Hier noch ein paar Tipps, wie euch schnelle Gerichte mit Fleisch aus dem Backofen, wie dieser hier, am besten gelingen:

  • Rollt die Bällchen nicht allzu groß, dann werden sie schneller gar und es geht noch rascher, wenn der Besuch hungrig ist.
  • Achtet bei Hack immer auf Frische und gute Qualität, am besten BIO.
  • Statt Fleisch kann man auch eine fleischlose Alternative wie Soja Hack verwenden.

Westernblech mit Hähnchenbrust

3. Westernblech mit Hähnchenbrust

Fleischgerichte aus dem Ofen sind, wie ihr bestimmt schon bemerkt habt, wahnsinnig vielseitig und auf der ganzen Welt beliebt. Nach unserem Abstecher nach Italien reisen wir für dieses Westernblech in den wilden Westen in die USA. Dort ist BBQ fast eine Religion und wird zu jedem Anlass gerne gegessen. Anstatt den Grill anzuheizen, schmeißen wir Hähnchen, Kartoffeln und Paprika auf ein Blech, würzen es kräftig mit einer Marinade aus Knoblauch, Paprikapulver, Öl, und Kräutern und lassen den Ofen den Rest erledigen.

Eure Gäste werden es lieben, denn wer ist kein Fan von Grillaromen und BBQ Feeling?

Mit diesen Tipps wird euer Westernblech zum Highlight:

  • Ihr könnt dieses Rezept nach Belieben variieren. Verwendet jedes Gemüse, das ihr und der Besuch mag und würzt nach eurem eigenen Geschmack.
  • Zum Servieren kann man das Blech in die Mitte des Tisches stellen und jeder bedient sich selbst. Ein Dip aus Quark und Kräutern passt sehr gut dazu.

Low Carb-Big Mac-Auflauf

4. Low Carb Big Mac Auflauf

Fleisch Rezepte für eine Party aus dem Backofen kommen immer gut an und dieser Low Carb Big Mac Auflauf ist noch dazu wesentlich gesünder als sein Name vermuten lassen würde, denn er kommt ohne Kohlenhydrate auf den Teller.

Der Geschmack kommt dem Original Burger trotzdem sehr nahe und eure Gäste werden überrascht und begeistert zugleich sein.

Einfach die Auflaufform aufs Partybuffet stellen, jeder bedient sich selbst und ihr habt Zeit die Party ebenfalls zu genießen – viel Freude dabei!

Hier noch ein Tipp zu diesem leckeren Ofengericht:

  • Wenn ihr nicht auf eine Sättigungsbeilage verzichten wollt, passen Reis, Pasta oder auch Nachos sehr gut dazu.

Hähnchenbrust auf Zwiebeln aus dem Backofen

5. Hähnchenbrust im Backofen

Gerade wenn man Gäste erwartet sind schnelle Gerichte mit Fleisch aus dem Backofen immer ein Garant für einen entspannten Abend. Dafür, dass dieser auch kulinarisch zum Highlight wird, sorgt unsere Hähnchenbrust aus dem Backofen, die schön saftig und aromatisch ist und zu allen möglichen Beilagen passt. Wie wäre es zum Beispiel mit unserem Krautsalat?

Für Würzigkeit sorgen Zwiebel, auf die das Hähnchen gebettet wird und Brühe sorgt dafür, dass die Brust im Ofen saftig und zart bleibt. Habt ihr Lust auf dieses kulinarische Erlebnis? Dann probiert das Fleischgericht aus dem Ofen unbedingt aus.

Hier noch ein Tipp, wie euch dieses saftige Fleisch aus dem Ofen am besten gelingt:

  • Bratet das Huhn scharf an, bevor ihr es in den Ofen packt und deckt eure Auflaufform mit Alufolie ab. Der Wasserdampf, der darunter entsteht, sorgt für Saftigkeit und einen kulinarischen Genuss.

Deftiger Bauernauflauf

6. Deftiger Bauernauflauf

Hier kommt der nächste Hit, wenn es um Fleisch Rezepte für eine Party aus dem Backofen geht. Da man die Menge im Rezept nach Belieben vervielfachen und auf mehrere Formen aufteilen kann, sind Partyrezept für 10 Personen mit Fleisch, wie dieses, echte Kracher, wenn ihr größere Gruppen zu Gast habt.

Kartoffeln, Speck, Mettenden und Creme fraiche machen dieses deftige Gericht zu einem Gaumenschmaus, der im Handumdrehen vorbereitet ist. Bei uns darf er auf keiner Party fehlen und ihr solltet den Bauerauflauf unbedingt probieren.

Für die perfekte Umsetzung dieses Rezeptes kommen hier noch ein Tipps:

  • Ihr könnt alle Zutaten in die Auflaufform geben und erst kurz vor dem Servieren im Ofen backen. Reste können außerdem sehr gut aufgewärmt werden.
  • Für eine vegetarische Variante kann man Tofu anstatt Speck und Mettenden verwenden.

Griechischer Nudelauflauf

7. Griechischer Nudelauflauf

Nach deutscher Hausmannskost reisen wir kulinarisch nun nach Griechenland, dass kulinarisch für mediterrane Aromen und leichte, schmackhafte Küche bekannt ist. Dieser griechische Nudelauflauf ist eigentlich eine Fusion aus dem italienischen Klassiker „Bolognese“ und dem griechischen Grundnahrungsmittel „Feta“.

Eine leckere Sauce aus Hack, Tomaten und Gewürzen wird nämlich mit Feta und frischem roten Paprika verfeinert, Nudeln werden darunter gemischt und dann wird das ganze noch im Ofen überbacken. Der geschmolzene Käse macht die Sauce schön sämig und man fühlt sich beim Essen wie im Urlaub am Mittelmeer.

Habt ihr Lust eure Gäste auf diese Reise mitzunehmen?

Hier noch ein Tipp, wie euch dieser leckere Auflauf am besten gelingt:

  • Wenn ihr Feta nicht mögt, eignet sich jeder Käse, der gut schmilzt wie etwa Mozzarella oder geriebener Gouda.
  • Für eine vegetarische Variante lasst das Hack einfach weg und nehmt mehr Gemüse.

Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf

8. Blumenkohl Kartoffel Auflauf

Dieser schnelle Auflauf aus Blumenkohl, Kartoffeln und Schinken stand bei uns, seit ich denken kann, regelmäßig am Tisch, wenn Oma oder Mama die ganze Familie bekochten. Da man den Auflauf sehr gut vorbereiten kann und kurz vor dem Servieren nur noch in den Ofen schieben muss, hat man genügend Zeit, um sich um die Gäste zu kümmern und einen schnellen Salat als Beilage zuzubereiten. In diesem Sinne ran an den Gemüse lastigen Auflauf, bei dem auch Fleischesser nicht zu kurz kommen.

Hier noch ein Tipp damit euer Auflauf zum Star am Teller wird:

  • Für eine vegetarische Variante lasst den Schinken einfach weg.

Ofenfrikadellen in Championrahmsosse

9. Ofenfrikadellen

Dass Fleisch im Backofen super zart und saftig werden kann, wollen wir euch mit diesem Rezept einmal mehr beweisen. Unsere Ofenfrikadellen sind genau das und man kann sie auch perfekt vorbereiten und dann kalt oder warm am Partybuffet servieren.

Das besondere bei diesem Rezept ist eine Sauce aus Champignons und Sahne, in der die Frikadellen garen. So spart man sich das Fett vom Braten und hat dennoch geschmacklich ein perfektes Ergebnis.

Hier noch ein paar Tipps zu diesem Ofengericht:

  • Für Vegetarier könnt ihr das Rezept mit einer fleischlosen Hackalternative zubereiten.
  • Als Beilage empfehle ich Reis oder Nudeln, wenn ihr die Frikadellen warm serviert bzw. Kartoffelsalat, den ihr ebenfalls auf euer Partybuffet stellen könnt. Hier findet ihr ein Rezept dazu.

Philadelphia Hähnchen

10. Philadelphia Hähnchen

Hier kommt auch schon der erste Hit aus dem Ofen, wenn es um extra saftiges und zartes Fleisch geht. Die Geheimzutat, die dieses Philadelphia Hähnchen so lecker macht, ist Bacon, in den das Hühnchen eingewickelt wird.

Mein persönliches Highlight bei diesem Rezept ist die Sauce aus Frischkäse und Gewürzen, die hier reichlich vorhanden ist. Wie wäre es als Beilage mit Reis oder frischem Baguette, mit dem kann man die sündhaft gute Sauce bis zum letzten Tropfen tunken? Ein Rezept für selbst gebackenes Brot findet ihr hier.

Für die perfekte Umsetzung dieses Rezeptes kommen hier noch ein paar Tipps:

  • Bevor das Hähnchen mit Speck umwickelt wird, wird es mit Senf eingestrichen, damit es nicht austrocknet. Ihr könnt auch süßen Senf oder eine Mischung aus süß und scharf verwenden, das zaubert ein tolle Geschmackserlebnis.
  • Anstatt Hähnchenbrust eignet sich auch Pute.
Fleischgerichte aus dem Ofen für Gäste
Drucken

Die 10 besten Fleischgerichte aus dem Ofen für Gäste

Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 25 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht: Hauptgericht
Land: Deutsch
Portionen: 4

Zutaten

  • 350 g Bio Hackfleisch gemischt
  • 400 ml Sahne 15% Fett
  • 130 g Gouda mittelalt in Scheiben
  • 120 g Tomatenmark
  • 1 Zwiebel
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß, italienische Kräuter

Anleitungen

  • Den Backofen auf 190° C Ober-/Unterhitze vorheizen
  • Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. 16 Bällchen daraus formen und diese in eine Auflaufform setzen.
  • Die Zwiebel schälen und fein würfeln. In einer beschichteten Pfanne goldbraun anbraten. Das Tomatenmark dazu geben und kurz mit anbraten. Nun mit der Sahne und etwas Wasser ablöschen. Gut verrühren und würzen.
  • Die Sauce über die Hackbällchen geben, so dass alles gut bedeckt ist.
  • Den Käse in 32 Stücke schneiden und jeweils zwei Stücke auf jedem Hackbällchen verteilen. Für 25min in den Backofen geben.

Schreibe Einen Kommentar

Recipe Rating