Home » Die besten Auflauf Rezepte

Die besten Auflauf Rezepte

by Schnelles Abendessen

Liebt ihr Ofengerichte genauso wie wir? Aufgrund der Wärme des Ofens sind Auflauf Rezepte besonders in den kühleren Jahreszeiten sehr beliebt. Nach einer meist kurzen Vorbereitungszeit übernimmt den Rest der Zubereitung der Ofen und außerdem sind sie köstlich und machen die ganze Familie satt. Ob Pasta Auflauf, Kartoffelauflauf, Gemüseauflauf oder Lasagne – Aufläufe Rezepte gibt es in diversen Variationen.

Die besten Auflauf Rezepte

Damit euch die Auswahl nicht allzu schwer fällt, haben wir hier die 9 besten Aufläufe für zusammengefasst, die ihr unbedingt probieren solltet.

Kaum ein Gericht ist so vielseitig und variantenreich wie ein Auflauf. Leckere Aufläufe reichen von cremigem Gemüse mit Käse, überbackenem Fleisch mit schmackhafter Sauce, zarten Fischfilets mit knackigem Gemüse bis hin zu Lasagne, die Schicht für Schicht ein Genuss ist. Sie können vegan, vegetarisch, mit Fleisch oder Fisch, kalorienarm, deftig, leicht, einfach oder raffiniert sein und haben trotzdem immer eines gemein: Sie sind immer lecker!

Egal, ob ihr die besten Aufläufe mit Fleisch für Gäste oder aber schnelle Auflauf Ideen für den Alltag sucht – hier kommt ist für jeden was dabei, worauf wartet ihr also noch? Ran an den Ofen!

Rigatoni Auflauf

1. Rigatoni Auflauf

Wer liebt sie nicht? Nudeln mit schmackhafter Sauce und Käse überbacken – dieser Rigatoni Auflauf ist bei vielen das beliebteste Auflauf Gericht, denn er ist in nur 30 Minuten zubereitet, macht die ganze Familie satt und ist sehr variantenreich. Prinzipiell eignet sich jede kurze Pastasorte, aber durch die Form und Struktur der Rigatoni bleibt die Sauce perfekt an Ihnen haften und deshalb sind sie ideal für diesen Auflauf.

Dass Auflauf Rezepte schnell und lecker sein können beweist dieser Auflauf mit Nudeln. Doch nicht nur das, auch als Resteverwertung ist er bestens geeignet. Verpackt doch einfach übrig gebliebenes Gemüse und macht es zu einem Highlight am Mittagstisch.

Die Farben der italienischen Flagge sind hier Programm:

rote Tomaten – weißer Käse und Pasta  – grüne Kräuter

Ein kulinarischer Ausflug nach Bella Italia ist also mit Rigatoni Auflauf garantiert, seid ihr dabei?

Hier noch ein paar Tipps, wie euch dieses Nudelgericht am besten gelingt:

  • Auch vegan verspricht dieser Rigatoni Auflauf puren Genuss. Statt Sahne und Käse könnt ihr pflanzliche Ersatzprodukte verwenden und das Hack ersetzt ihr zum Beispiel mit zerbröseltem Tofu.
  • Dieses Auflauf Gericht ist zudem ein perfektes Mealprep Essen. Entweder ihr backt ihn bereits in kleineren Formen und wärmt diese dann nochmals im Ofen oder ihr portioniert den fertigen Auflauf und wärmt ihn dann in der Mikrowelle.

Rezept hier

Low Carb Zucchini Auflauf

2. Low Carb Zucchini Auflauf

Dieser Auflauf besteht aus nur 5 Zutaten, hat nahezu keine Kohlenhydrate und steckt trotzdem voller Geschmack – klingt das nicht nach einer perfekten Auflauf Idee? Dieser Low Carb Zucchini Auflauf vereint all diese Argumente und sollte auf eurem Speiseplan nicht fehlen.

Die besten Aufläufe für Gäste sind oft die, die euren Lieben überraschen und gut vorzubereiten sind. Wenn ihr mir hier zustimmt, dann ist dieser Auflauf mit Zucchini das Richtige für euren nächsten Besuch, denn sowohl Fleischesser, Vegetarier als auch Veganer (siehe Tipps) werden überzeugt sein von diesem kalorienarmen Gericht.

Neben cremigem Käse, Eiern und Gewürzen runden frische Kräuter den leckeren Auflauf ab und ihr solltet ihn euch nicht entgehen lassen.

Hier noch ein Tipp, wie der Low Carb Zucchini Auflauf am besten gelingt bzw. wie ihr in variieren könnt:

  • Wie macht man aus dem vegetarischen Gericht einen veganen Auflauf? Hier ein Rezept für eine alternative Sauce, die absolut empfehlenswert ist:
  • 1 Becher Sojasahne
  • 1 TL Speisestärke
  • Salz, Pfeffer
  • 1 EL Hefeflocken
  • TL Muskatnuss

Alle Zutaten gut verrühren, am Herd aufkochen und weiterverarbeiten wie im Rezept.

Rezept hier

Schneller Pizza Auflauf

3. Schneller Pizza Auflauf

Ihr könnt euch nicht zwischen Pizza und Auflauf entscheiden? Dann ist dieser schnelle Pizza Auflauf genau eure perfekte Wahl. Er ist nicht nur Low Carb, sondern schmeckt auch mega lecker. Der „Pizzateig“ besteht in diesem Fall aus Blumenkohl, Eiern und Käse. Er wird vorgebacken, nach Herzenslust belegt und schon kann geschlemmt werden wie in Italien.

Beim Belag könnt ihr nehmen worauf ihr Lust habt bzw. was gerade verfügbar ist (Stichwort Resteverwertung) Wie wäre es mit Tomate, Zwiebel, Schinken, Salami, Paprika, Zucchini, Aubergine, Büffelmozzarella oder Pilzen?

Wenn ihr also Lust auf Schlemmen, aber kein schlechtes Gewissen habt, solltet ihr diesen Auflauf mit kaum Kohlenhydraten unbedingt probieren.

Hier noch ein paar Tipps, wie euch dieses Auflauf Gericht am besten gelingt:

  • Ihr könnt den Boden formen, wie ihr mögt, rund sieht er aus wie eine klassische Pizza, aber auch ausgefallene Ideen (wie herzförmig) sind denkbar.
  • Fettärmer wird das Auflauf Rezept, wenn ihr die Salami gegen magere Putenbrust ersetzt.
  • Wenn Parmesan für euren Geschmack zu kräftig ist, könnt ihr jede beliebige Käsesorte verwenden.

Rezept hier

Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf

4. Blumenkohl Kartoffel Auflauf

Auflauf Rezepte sollen schnell, lecker, leicht umzusetzen und variantenreich sein. Das alles vereint dieser Blumenkohl-Kartoffel-Auflauf. Cremige Sauce, knusprige Kruste und zartes Gemüse machen diesen Auflauf zum Familienhit, der mit Schinken noch würziger wird, aber auch problemlos fleischlos zubereitet werden kann.

Ihr seid keine Fans von Blumenkohl? Kein Problem, wie wäre es zum Beispiel mit Brokkoli als Alternative? Mit diesem Rezept ist das möglich und ihr könnt geschmacklich nach euren Vorlieben variieren (mehr dazu bei den Tipps).

Lasst euch diese Auflauf Idee nicht entgehen und verwöhnt euch und eure Lieben mit einem Auflauf der besonderen Art.

Für die perfekte Umsetzung dieses Rezeptes kommen hier noch ein paar Tipps:

Zu einem besonders kalorienarmen Gericht wird dieser Auflauf, wenn ihr die Kartoffeln durch Kohlrabi ersetzt. Die Konsistenz bleibt gleich und ihr habt erstens ein neues Geschmackserlebnis und zweitens eine Kalorienersparnis.

Auch anderes Gemüse ist eine gute Möglichkeit den Auflauf geschmacklich neu zu interpretieren. Ihr könnt es zusätzlich oder anstatt des Blumenkohls verwenden. Geeignet sind zum Beispiel:

    • Möhren, Paprika
    • Zucchini, Tomaten (müssen nicht vorgegart werden)
    • Süßkartoffel

Rezept hier

Low Carb-Big Mac-Auflauf

5. Low Carb Big Mac Auflauf

Gehst du auch gerne mal ins Fast Food Lokal ums Eck? Besonders beliebt ist dort der Big Mac und wenn du eine selbstgemachte Alternative zum Lieblings-Burger suchst, bist du hier richtig. Das beste daran ist, dass dieser Auflauf im Gegensatz zu seinem großen Bruder ohne Kohlenhydrate auskommt, somit kalorienärmer ist und dadurch in dein Abnehmprogramm passt, ohne dabei Einbußen beim Geschmack zu haben.

Na, habe ich dir den Mund wässrig gemacht? Dann legst du am besten gleich los und bastelst dir deinen eigenen Superburger in Form dieses Low Carb Big Mac Auflaufs.

Hier noch ein paar Tipps, wie euch dieser leckere Auflauf am besten gelingt:

  • Auch Vegetarier und Veganer können den Auflauf im Nu abwandeln und auf ihre Kosten kommen. Statt Hack gibt es mittlerweile zahlreiche pflanzliche Alternativen wie z.B. Sojagranulat, das ihr allerding vorher einweichen müsst. Am besten ihr schaut auf die Packungsanweisung.
  • Ihr seid immer in Zeitnot und wollt euer Essen vorbereiten? Mit diesem Auflauf ist das kein Problem. Ihr bereitet alles am Vorabend vor, dann kann er schön durchziehen und vor dem Essen schiebt ihr den Auflauf für 15 Minuten in den Ofen – Mahlzeit!

Rezept hier

die besten blumenkohl-rezepte

6. Blumenkohlauflauf

Hier kommt das nächste Gericht der Kategorie „Soulfood aus dem Ofen“. Zusätzlich verdient es die Prädikate lecker, schnell, gut vorzubereiten und variabel, denn dieser Allrounder schmeckt der ganzen Familie, ist im Nu vorbereitet und den Rest übernimmt der Ofen, während ihr schon den Tisch decken und euch auf das Essen freuen könnt.

Außerdem könnt ihr problemlos weiteres Gemüse darin verarbeiten oder auch den Blumenkohl gegen andere Sorten ersetzen.

Die Bezeichnung Blumenkohlauflauf klingt erstmal langweilig, aber überzeugt euch selbst vom einzigartigen Geschmack, den dieser leckere Auflauf zu bieten hat.

Hier noch ein paar Tipps, wie euch diese Auflauf Idee am besten gelingt:

  • Ihr könnt den Auflauf sehr gut als Mealprep verwenden. Ihr bereitet einfach alles vor und schiebt ihn erst einige Stunden später in den Ofen. Außerdem könnt ihr auch den frisch gebackenen Auflauf für 3-4 Tage im Kühlschrank lagern und am einfachsten in der Mikrowelle erwärmen.
  • Als Beilage empfehle ich für alle, die nicht auf Kohlenhydrate verzichten möchten, Reis oder Kartoffeln, aber auch als Low Carb Mahlzeit mit einem knackigen Salat liebe ich diesen schnellen Auflauf.

Rezept hier

Philadelphia Hähnchen

 7. Philadelphia Hähnchen

Cremige Sauce mit schmackhaftem und zartem Hähnchen, wäre das was für euch? Falls ja, ist dieser schnelle Auflauf das Richtige für euch und wird auch Kinder überzeugen.

Die Geheimzutat ist – wie der Name schon verrät – Frischkäse eines bekannten Herstellers, aber ihr könnt natürlich auch jede andere Sorte verwenden. Neben qualitativ hochwertigem Hähnchenfleisch benötigt ihr ansonsten nur Sahne, Milch und Gewürze. Den Speck indem das Huhn eingewickelt wird, kann man auch weglassen, dann wird dieses Rezept noch leichter und schneller zuzubereiten.

Habt ihr auch Lust drauf?

Hier noch ein paar Tipps, wie euch dieses Auflauf Gericht am besten gelingt:

  • Eine passende Beilage ist Reis oder Nudeln. Wir essen auch sehr gerne Kartoffelpüree dazu, das kann man herrlich mit der Sauce vermengen.
  • Fettärmer wird das Gericht, wenn ihr fettreduzierten Frischkäse und Kochcreme statt Sahne verwendet, geschmacklich bleibt der Auflauf trotzdem unschlagbar.

Rezept hier

Griechischer Nudelauflauf

8. Griechischer Nudelauflauf

Pasta Gerichte verbinden wir doch eigentlich mit Italien, oder? Diesmal entführe ich euch allerdings nach Griechenland, denn die Geheimzutat, die die Sauce dieser Nudelauflaufs so schön aromatisch und sämig macht, ist Feta. Dieser griechische Schafskäse ist sehr salzig und verleiht dem Gericht eine leckere Note.

Knackiges Gemüse, Tomatensauce und Kräuter machen diesen Auflauf zum geschmacklichen Highlight. Der nächste Vorteil dieser Auflauf Idee ist, dass alles Zutaten roh in einer Auflaufform gemischt werden und sich der Auflauf quasi selbst im Ofen kocht.

Wenn ihr neugierig geworden seid, wie der Kurztrip nach Griechenland schmeckt, dann ran an dieses Auflauf Gericht.

Für alle, die sich fleischlos ernähren kommt hier noch ein Tipp:

  • Wenn euch der Feta zu salzig oder geschmacksintensiv ist, könnt ihr kulinarisch nach Italien reisen und stattdessen milden Mozzarella verwenden. Fettärmer wird das Gericht mit Frischkäse.

Wer kommt mit auf die kulinarische Reise nach Griechenland?

Rezept hier

9. Vegetarische Lasagne

Seid Kindheit ist Lasagne mein absolutes Lieblingsessen und immer öfters bereite ich leckere Aufläufe wie diesen auch gerne fleischlos zu. Diese vegetarische Lasagne ist eines meiner Highlights und ich möchte sie euch daher nicht vorenthalten.

Damit es geschmacklich an Nichts fehlt, werden Spinat, Ricotta und Parmesan zu einer würzigen Creme verrührt und abwechselnd mit Lasagneplatten und Tomatensauce geschichtet. Den Abschluss bildet eine zart schmelzende Käsekruste und fertig ist eines der 9 besten Auflaufgerichte.

Natürlich kann man statt Spinat auch auf anderes Gemüse wie Mangold, Zucchini oder Pilze zurückgreifen – lasst euren Vorlieben freien Lauf und überzeugt euch von der Geschmacksexplosion wie beim Urlaub in Italien.

Hier noch ein paar Tipps, wie euch dieser italienische Klassiker am besten gelingt:

  • Gerade Aufläufe mit Fleisch für Gäste sind sehr beliebt. Überrascht sie doch einmal mit dieser vegetarischen Lasagne, um ihnen zu zeigen, dass es für puren Geschmack nicht immer Fleisch sein muss.
  • Sollte einmal etwas übrig bleiben, könnt ihr die Lasagne problemlos 3-4 Tage im Kühlschrank lagern oder sie sogar einfrieren.

Wer kommt mit nach Italien?

Rezept hier

Die besten Auflauf Rezepte
Drucken

Die besten Auflauf Rezepte

Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Gericht: Auflauf
Land: Deutsch

Zutaten

  • 300 g Rigatoni
  • 250 g Mozzarella
  • 50 g Parmesan
  • 100 g Creme Fraiche
  • 800 g gehackte Tomaten im eigenen Saft
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • etwas Öl zum Braten
  • frisches Basilikum
  • Salz, Pfeffer

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200 °C vorheizen.
  • Die Nudeln in Salzwasser bissfest garen.
  • Die Zwiebeln und den Knoblauch schälen, fein hacken und im Öl anbraten. Die gehackten Tomaten dazu geben und etwa 5min köcheln lassen. Das Basilikum waschen, in Streifen schneiden und untermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Die fertigen Nudeln abschöpfen und unterheben. Creme Fraiche einrühren. Nun den Parmesan reiben und den Mozzarella in kleine Stücke rupfen. Mit den Nudeln vermengen, alles in eine Auflaufform geben und 10min backen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Schreibe Einen Kommentar

Recipe Rating