Home » Lust auf einen leichten Sommersnack? Hier 10 super Rezepte für dich

Lust auf einen leichten Sommersnack? Hier 10 super Rezepte für dich

by Schnelles Abendessen

Im Winter ist snacken total einfach! Überall gibt es Lebkuchen, Stollen, Gewürzkuchen und Plätzchen. Außerdem gibt es Nüsse und man ist ständig irgendwo zum Essen eingeladen und hat eigentlich schon fast keinen Platz mehr für Snacks. Aber was für Möglichkeiten gibt es denn im Sommer, außer Eis?

Sommersnack

Bist du momentan auf der Suche nach einem leckeren und leichten Sommersnack?

Eventuell bist du eingeladen und überlegst was du zur Geburtstagsparty mitbringen kannst, oder schmeißt eventuell selber eine Feier. Dann bist du hier genau richtig! Wir haben für dich die unterschiedlichsten Sommersnacks zusammengestellt, egal ob Muffins, Kekse, Kuchen oder Snacks im Glas.

Für jeden ist etwas dabei und die Auswahl ist breit gefächert! Die meisten Rezepte eignen sich nicht nur als Foodprep-Rezepte, sondern lassen sich auch super portionieren und mitnehmen. Egal ob ins Büro, für unterwegs oder eben auf die besagte Feier.

Ich bin gespannt welches Rezept dir am besten gefällt und welche eigene Note du in die Rezepte bringst. Viel Spaß beim nachmachen und variieren der Rezepte.

Biskuitrolle – Gelingsicheres Grundrezept

1. Einfache Biskuitrolle

Schon alleine bei dem Wort Biskuitrolle denkt man an einen leichten, fluffigen und leckeren Snack. Das tolle an diesem Rezept, es ist nicht aufwendig und im Handumdrehen fertig. Der schnelle und einfache Sommersnack ist vom Innenleben her variabel und sehr vielseitig, unser Rezept ist unglaublich fruchtig und erfrischend.

Für die Biskuitrolle an sich brauchst du genau 3 Hauptzutaten wie Mehl, Eier und Zucker. Für die köstliche und sommerliche Füllung benötigst du Sahne, Joghurt, Marmelade und Früchte. Psssst ein kleiner Geheimtipp, wichtig ist, dass man das Eiweiß ordentlich steif schlägt und das Eigelb lange mit dem Zucker schaumig rührt. Somit gelingt ein super fluffiger Teig.

Die Biskuitrolle ist für jeden was, da man gerade bei der Marmelade und den Früchten absolut flexibel ist. Egal ob mit Erdbeeren, Himbeeren, Mandarine oder Mango, die Biskuitrolle gelingt immer und schmeckt einfach nur köstlich. Lass sie dir schmecken.

Mandarinenkuchen mit Schmand

2. Köstlicher Schmandkuchen mit Mandarinen

Dieses luftige und Leichte Rezept, schmeckt nicht nur wunderbar, sondern eignet sich durch seine Leichtigkeit ideal für die warme Jahreszeit. Der leichte Sommersnack eignet sich auch ideal für Kinder und zaubert definitiv Jedem ein Lächeln ins Gesicht.

Für den köstlichen Kuchen brauchst du Mehl, Fanta, Eier, Sahne, Schmand, Zucker und ganz viele Mandarinen. Den Kuchen kannst du einfach auf einem tiefen Backblech, Backrahmen oder in einer Auflaufform zubereiten.

Kleiner Tipp, den Tortenguss kann man perfekt mit dem Saft der Mandarinen anreichern. Macht den Kuchen noch fruchtiger. Falls du kein Fan von Mandarinen bist, kannst du diese auch durch alle beliebigen Früchte ersetzen. Viel Spaß beim schnabulieren!

Erdbeermuffins

3. Fruchtige Erdbeermuffins

Muffins gehen definitiv immer. Egal ob zum Kaffee, auf Geburtstagen oder im Büro. In der Welt der Muffins gibt es eine wahnsinnige Bandbreite. Welcher Muffin ist dein Liebling? Ich bin mir sicher, dass du nach unserem köstlichen und schnellen Sommersnack diese Frage ganz leicht beantworten kannst.

Die kleinen köstlichen Leckereien bestehen aus wenigen Zutaten, welche die meisten schon zuhause haben und sich somit das lästige einkaufen sparen. Du benötigst Mehl, Butter, Milch, Zucker, Backpulver und Erdbeeren. Es eignen sich sowohl frische als auch TK-Erdbeeren.

Du ernährst dich vegan, dich spricht das Rezept trotzdem an? Kein Thema, du kannst die Butter und die Milch ganz einfach durch pflanzliche Alternativen ersetzen. Ich wette mit dir, keiner wird den Unterschied schmecken. Viel Spaß beim Backen.

Minikuchen

4. Minikuchen

Wen nervt es nicht? Du bist auf einer Sommerfeier, hast Lust auf einen Muffin und bröselst alles voll. Mit diesem Sommersnack für Kinder und große Nachkatzen kann man definitiv nichts falsch machen und keinen Geschmack verfehlen.

Für den Teig benötigst du Zucker, Mehl, Eier, Zucker, Butter, Schmand und Zitronenabrieb. Die Laur besteht aus Puderzucker, Zitronensaft und Zitronenabrieb, sowie etwas Milch. Natürlich kannst du jede Lasur wählen die dir schmeckt, auch Schoki eignet sich ideal als Topping.

Der Minikuchen kann einige Tage aufbewahrt werden, falls überhaupt etwas überbleibt. Wichtig ist nur, dass die Aufbewahrung luftdicht verschlossen ist. Viel Spaß beim Backen, ich bin gespannt was deine Kinder, Kollegen oder Freunde dazu sagen.

Beste Zuckerkekse

5. Weltbeste Zuckerkekse

Habe ich Kekse gehört?! Wer liebt sie nicht? Also ich kenne definitiv niemanden der nicht gerne Kekse nascht. Ihr schon? Dann müsst ihr unbedingt dieses Rezept backen und die Zweifler überzeugen. Der nicht gerade kalorienarme aber dafür sehr leckere Sommersnack eignet sich auch ideal als Foodprep.

Für die Kekse brauchst du Butter, Zucker, Zitrone, Mehl, Backpulver und Ei. Die Kombination der einzelnen Zutaten mit der frischen Zitronennote ist absolut köstlich und sehr erfrischen! Wenn du kein Fan von Zitrone bist, kannst du auch Limette oder Orange verwenden, schmeckt mindestens genau so gut.

Die Kekse kannst du auch durch ein paar Alternativen vegan gestalten. Verwende anstatt dem Ei etwas Apfelmus, anstatt der Butter und Milch einfach eine pflanzliche Alternative und fertig. Lass sie dir schmecken!

Selbstgemachte Pecanuss Riegel

6. Pecanuss-Riegel selbstgemacht

Der Sommersnack für Kinder ist der ideale Begleiter für unterwegs oder den Kindergarten. Aber auch die Großen haben was davon, denn der Riegel ist auch super geeignet für die kleine Pause im Büro oder auf der Arbeit. Was will man mehr?

Übrigens ist das Rezept auch ideal um einen schnellen Snack am Abend zu haben, denn Nüsse gehen zu jeder Uhrzeit und auch zum Naschen vor dem TV. Alles was du für die Riegel brauchst sind Pecanüsse, Vollkornbutterkekse, Butter, Zucker und Schokolade.

Okay wirklich kalorienarm ist der Snack nicht, aber er schmeckt einfach unglaublich gut! Wenn du das Rezept etwas kalorienreduzierter haben möchtest, ersetze den Zucker durch Xylit und wähle anstatt Butter Margarine. Lass dir diese Köstlichkeit schmecken!

Himbeer-Cheesecake im Glas

7. Cheescake im Glas mit Himbeeren

Bist du auch ein absoluter Cheesecake Fan? Dann sagt dir dieses Rezept sicher zu! Der leckere Sommersnack lässt alle Geschmacksknospen blühen und das Herz einen kleinen Moment höherschlagen. Zudem kann man die Gläschen super am Süßspeisenbuffet anrichten und dekorieren.

Für den Käsekuchen im Glas brauchst du wie beim klassischen Kuchen auch Quark, Sahne, Zucker, Butter und Vanille. Allerdings besteht der Boden aus leckeren Butterkeksen und das Topping aus süßen Früchten, Himbeeren um genau zu sein. Eine unglaubliche Kombination!

Wer kein Fan von Butterkeksen ist, kann auch Knuspermüsli, Löffelbiskuits oder sogar Waffeln verwenden. Hier kann man definitiv kreativ werden und seine eigenen Vorlieben einbringen. Viel Spaß beim Kreieren und ausprobieren.$

Blätterteig-Tomaten-Quadrate

8. Tomaten-Quadrate mit Blätterteig

Hast du Lust auf einen deftigen Snack oder suchst noch etwas Fingerfood für eine bevorstehende Feier? Dann bist du mit diesem schnellen und einfachen Sommersnack gut bedient! Er schmeckt nicht nur richtig gut, sondern bringt einen Hauch von Italien in deine Küche!

Zu dem Blätterteig gesellt sich Creme Fraiche, Tomaten, grünes Pesto, Basilikum und eine Prise Fleur de Sel. Die einzelnen Komponenten ergeben eine geschmackvolle Komposition und werden jeden Partygast geschmacklich zu 100% überzeugen.

Die Quadrate kannst du den Tomatenscheiben anpassen und mit einem scharfen Messer oder Pizzaschneider einfach portionieren. Natürlich kannst du zusätzlich oder anstatt den Tomaten auch andere Zutaten für deine Quadrate wählen. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Avocado Toast

9. Frischer Avocado-Toast

Liebst du Avocado auch so wie ich? Dann lebst du sehr gesund, Avocado hat wahnsinnig gute Werte und ist ein richtiges Superfood. Hast du Avocado bis jetzt immer nur als Guacamole gegessen? Dann lass dich von diesem einfachen aber gesunden Sommersnack inspirieren. 

Für dieses Blitzrezept, welches zu jeder Uhrzeit verspeist werden kann, benötigst du Toast, Avocado, und Gewürze. Easy oder? Die Avocado teilst du am besten mit einem Scharfen Messer in zwei Hälften, entfernst den Kern und hüllst sie mit einem Löffel aus. Dann kannst du alles mit einer Gabel zerdrücken.

Als Topping eignet sich ideal schwarzer Sesam, ein weiches- oder Spiegelei ideal. Natürlich kannst du auch frisches Gemüse wie Paprika, Gurke oder Zwiebeln als Topping verwenden. Ich liebe es und bin gespannt wie es dir schmeckt!

Feine Avocado Creme

10. Köstliche Avocadocreme

Du hast Lust auf einen gesunden Sommersnack aber hast keine Lust dich durch die vielen Rezepte zu kämpfen? Kein Thema, für was hast du uns? Wir haben das perfekten Sommersnack, schnell und einfach für dich!

Magst du Avocado? Na ideal, dann können wir ja starten! Alles was du brauchst ist Avocado, Limette, Frischkäse, Chili und weitere Gewürze. Auch ein Spritzer Zitrone sorgt für eine leckere Note und schützt die Creme vor dem braun werden.

Tatsächlich eignet sich die Creme nicht nur zum Snacken mit Natchos oder Toast-Ecken, sondern lässt sich auch super zu Steak oder Fisch kombinieren. Also ein absolut leckerer Allrounder! Lass dir diese gesunde Köstlichkeit schmecken!

Sommersnack
Drucken

Lust auf einen leichten Sommersnack? Hier 10 super Rezepte für dich

Vorbereitung 10 Minuten
Gesamtzeit 10 Minuten
Gericht: Snack
Portionen: 2

Zutaten

  • 2 Avocados
  • 1 Limette
  • 100 g (fettarmer) Frischkäse
  • Salz, Pfeffer
  • Chiliflocken
  • n.B. andere Gewürze oder Kräuter (siehe Tipps)
  • n.B. zusätzliche Dip-Zutaten (siehe Tipps)

Anleitungen

  • Die Limetten halbieren und auspressen.
  • Die Avocados halbieren, den Kern entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauskratzen gemeinsam mit dem Frischkäse pürieren.
  • Mit Salz, Pfeffer und Gewürzen und Kräutern nach Wahl (siehe Tipps) abschmecken.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Schreibe Einen Kommentar

Recipe Rating