Home » Die besten und schnellsten Aufläufe für Gäste

Die besten und schnellsten Aufläufe für Gäste

by Schnelles Abendessen

Ihr erwartet Besuch und habt wieder mal keinen Plan, was ihr kochen sollt? Dann kommen ja die besten Aufläufe für Gäste genau richtig. Hier findet ihr einfache, unkomplizierte, schnelle und extrem leckere Gerichte, die jeden Gast glücklich machen. Auch als Gastgeber hat man jedoch seine Freude an unseren Ofen Hits, denn man muss nicht stundenlang in der Küche stehen, kann sie sehr gut vorbereiten und hat so mehr Zeit mit den Gästen.

die besten aufläufe für gäste

Aufläufe für Gäste sollten einige Eigenschaften erfüllen. Dazu zählt neben der kurzen Vorbereitungszeit, der einfachen Umsetzung und des guten Geschmacks auch, dass sie variierbar sind, denn Geschmäcker sind ja verschieden und schließlich sollen alle Gäste inklusive Gastgeber auf ihre Kosten kommen. Genau das versprechen unsere 10 top Auflauf Rezepte.

Genauso beliebt, wie Aufläufe mit Fleisch für Gäste sind mittlerweile vegetarische und vegane Varianten, die genauso in unserer Liste vertreten sind. In unseren Tipps verraten wir euch außerdem einige Ideen zu Abwandlungsmöglichkeiten.

Na, welchen Ofen Hit werdet ihr euren Gästen demnächst servieren? Stöbert einfach durch unsere Auflauf Favoriten und lasst euch inspirieren. Viel Spaß beim Kochen und Genießen.

Schupfnudelauflauf

1. Schupfnudel Auflauf

Schupfnudeln sind doch schon von Kindertagen an beliebt, denn sie vermitteln ein Gefühl von Heimat und Familie und Geborgenheit. Was ist noch besser als Schupfnudeln? Richtig, Schupfnudeln mit viel Käse überbacken.

Dieser Auflauf mit Hack kann perfekt vorbereitet werden und á la Minute in den Ofen geschoben werden. So bleibt mehr Zeit, um mit den Gästen zu plaudern und Spaß zu haben. Auch geschmackliche Abwandlungen sind denkbar und Vegetarier kommen auch auf ihre Kosten, wenn man das Hack durch eine pflanzliche Alternative ersetzt.

Für die perfekte Umsetzung dieses Rezeptes kommen hier noch ein paar Tipps:

  • Serviert diesen Auflauf am besten mit einem knackigen Blattsalat und einem kühlen Bier oder eiskalter Limonade.
  • Für eine kräftigere Note kann man gereiften Bergkäse oder würzigen Cheddar zum Überbacken verwenden.

Griechischer Hackauflauf mit Kritharaki

2. Griechischer Hackauflauf mit Khritaraki

Ihr wollt eure Gäste auf eine kulinarische Reise nach Griechenland entführen? Dann ist dieser Auflauf genau das Richtige. Die Basis bilden Khritaraki, das sind kleine Nudeln in Reisform, die in Italien auch Risoni genannt werden. Neben Feta und Tomaten sorgen mediterrane Gewürze wie Oregano und Thymian für das griechische Flair am Teller.

Der Auflauf ist genauso schnell gezaubert wie verputzt, denn eure Gäste werden ihn lieben. Reste kann man problemlos im Kühlschrank aufbewahren und erwärmen und das Gericht ist daher nicht nur super, wenn man Besuch erwartet.

Seid ihr bereit für eine Reise nach Griechenland?

Hier noch ein paar Tipps, wie euch einfache Aufläufe für Gäste, wie dieser hier, am besten gelingen:

  • Brate vor dem Backen Gemüse nach Wahl an und mische es unter die Sauce, das bringt Frische und gesundheitliche Pluspunkte.
  • Gewürze wie Chili der scharfes Paprikapulver passen hervorragend in den einfachen Auflauf für Gäste.

Griechischer Nudelauflauf

3. Griechischer Nudelauflauf

Der nächste Ofen Hit aus Griechenland lässt nicht lange auf sich warten. Er ist seinem Vorgänger sehr ähnlich, jedoch spielen hier Spiralnudeln anstatt Khritaraki die Hauptrolle. Außerdem sorgt frische Paprika für Knackigkeit und ein tolles Geschmackserlebnis.

Das Tüpfelchen am i ist für mich jedoch der geschmolzene Feta und die Mittelmeer-Kräuter, die das Gericht zu einem Rezept mit Garantie für Urlaubsfeeling machen.

Nehmt eure Gäste doch mit auf die kulinarische Reise und überrascht sie mit diesem Auflauf.

Mit diesen Tipps wird euer griechischer Auflauf perfekt:

  • Vegetarier können statt Hack eine Alternative aus Erbsenprotein verwenden oder Tofu zerkrümeln und in die Sauce mischen.
  • Es eignet sich prinzipiell jede Nudelsorte für diesen Auflauf. Damit die Sauce gut aufgenommen werden kann, sollten sie jedoch keine glatte Oberfläche haben.

die besten blumenkohl-rezepte

 4. Blumenkohlauflauf

Dieser vegetarische Auflauf ist ein Gericht aus meiner Kindheit, denn meine Mama hat es sehr oft zubereitet und ich habe es geliebt. Das Highlight war, wenn ich mit der Gabel durch die knusprige Kruste stechen durfte und darunter die cremige Sauce dampfte und einen herrlichen Geruch verströmte.

Dieser Auflauf kommt noch dazu ohne Kohlenhydrate aus und ist daher perfekt für alle Gäste, die sich Low Carb ernähren. Ran an den Blumenkohl und überzeugt eure Gäste davon, wie lecker fleischlose Küche und vor allem dieser Auflauf ist.

Hier noch ein paar Tipps zu diesem Low Carb Gericht aus dem Ofen:

  • Schneidet noch etwas Schinken in die Sauce, dann werden auch Fleischliebhaber glücklich.
  • Dazu passt ein knackiger Salat oder auch Reis, wenn man nicht auf Kohlenhydrate verzichten möchte.

Schneller Pizza Auflauf

5. Schneller Pizza Auflauf

Wollt ihr euren Gästen lieber Pizza oder doch einen Auflauf servieren? Warum entscheiden, wenn man beides haben kann – dieser schnelle Pizza Auflauf vereint beide dieser Gerichte und ist daher ein sehr beliebtes Soulfood.

Das beste an der Sache ist jedoch, dass das Rezept Low Carb und daher wesentlich kalorienärmer ist, als klassische Pizza. Der Boden besteht nämlich aus Blumenkohl. Nachdem man ihn geraspelt hat, wird er mit Quark und Ei vermengt, vorgebacken und kann dann wie eine Pizza belegt werden.

Lust auf die Fusion aus Pizza und Auflauf – dann probiere dieses Rezept unbedingt aus!

Hier noch ein paar Tipps, wie euch dieses Rezept aus Italien am besten gelingt:

  • Um Fett zu sparen, kann man statt Salami auch Schinken oder Putenbrustaufschnitt verwenden.
  • Wie wäre es mit einer Alternative aus Brokkoli anstatt Blumenkohl? Das klappt genauso gut und schmeckt superlecker.

Zucchiniauflauf

6. Zucchiniauflauf

Bei diesem einfachen Auflauf für Gäste werden alle Zutaten vermengt und in einer Auflaufform gebacken. Klingt easy? Das ist es auch und die Komponenten wie Zucchini, Grieß, Kassler und Ei sind in Kombination außergewöhnlich, aber richtig lecker und eure Gäste werden positiv überrascht sein.

Einfach ein paar Stunden vorher vorbereiten und etwa 45 Minuten vor dem Servieren in den Ofen schieben – schon ist der schnelle Auflauf fertig und kann genossen werden.

Für die perfekte Umsetzung dieses schnellen Auflaufs kommt hier noch ein Tipp:

  • Wichtig ist, dass man die geriebene Zucchini gut ausdrückt, damit der Auflauf nicht matschig wird.

Low Carb Zucchini Auflauf

7. Low Carb Zucchini Auflauf

Der nächste Auflauf mit Zucchini komm ohne Kohlenhydrate aus und ist daher für Gäste, die auf die schlanke Linie achten, ideal. Gerade in den Sommermonaten ist dieses Rezept beliebt, da der Auflauf leicht, bekömmlich, erfrischend und trotzdem sättigend ist.

Neben Zucchini benötigt man lediglich Sahne, Eier und Käse. Gut gewürzt wird die Sauce über der dünn aufgeschnittenen Zucchini verteilt, mit Käse bestreut und im Ofen gratiniert. Heraus kommt gesundes Soulfood, dass eure Gäste so bestimmt noch nie gegessen haben.

Hier noch ein paar Tipps, wie euch dieser kalorienarme und gesunde Auflauf am besten gelingt:

  • Anstatt Zucchini eignet sich auch Aubergine, Möhren oder Kohlrabi (oder alles gemischt) für dieses Ofengericht.
  • Würze die Sauce nach euren eigenen Vorlieben. Wie wäre es mit Chili oder scharfem Paprikapulver? Auch Curry passt perfekt. 

Rigatoni Auflauf

8. Rigatoni Auflauf

Gibt’s was besseres als leckere Pasta mit frische und cremiger Sauce? Eigentlich nicht, außer man überbackt diese Pasta dann noch mit viel Käse. Genau das haben wir bei diesem Rigatoni Auflauf gemacht und dieser Klassiker aus Italien macht Groß und Klein glücklich.

Während der Auflauf im Ofen ist, habt ihr Zeit ein Gläschen Rotwein mit den Gästen zu trinken und den Abend zu genießen. Das Rezept ist einfach, schnell und lecker – genau das, was man will, wenn Besuch erwartet wird, oder?

Hier noch ein paar Tipps damit ihr der italienischen Nonna um Nichts nachsteht:

  • Fall einmal etwas übrig bleibt, kann man Reste entweder im Kühlschrank aufbewahren und innerhalb von 2-3 Tagen verbrauchen oder auch einfrieren.
  • Verwende statt Mozzarella gereiften Parmesan, so werden die Rigatoni al Forno noch würziger.

Philadelphia Hähnchen

 9. Philadelphia Hähnchen

Dieses Gericht aus dem Ofen verzaubert alle, die auf saftiges Fleisch mit viel schmackhafter Sauce stehen. Zählt ihr da dazu?

Alles, was ihr benötigt, ist Hähnchen, Frischkäse, Sahne, Milch und Gewürze. Ach ja, Bacon darf auch nicht fehlen, in dem wird das Hähnchen eingewickelt und bleibt dadurch zart und saftig.

Alternativ zum Hähnchen kann man auch Pute verwenden und alle, die mehr Vitamine wollen, mogeln einfach Gemüse in die Sauce – also ran an das Hähnchen!

Hier noch ein Tipp wie euch schnelle Aufläufe für Gäste, wie dieses Hähnchengericht, am besten serviert:

  • Ofengerichte mit viel Sauce serviert man am besten mit Reis oder Baguette. Beides saugt die Sauce auf und es wird kein Tropfen übrigbleiben, weil die hier so lecker ist.

10. Vegetarische Lasagne

Den Abschluss macht mein absolutes Lieblingsessen, dass bis jetzt jeden meiner Gäste begeistert hat. Diese vegetarische Lasagne steht dem Klassiker mit Hack um nichts nach und beim Essen fühlt man sich wie im Urlaub in Italien.

Lasagneblätter werden abwechselnd mit einer Spinat-Ricotta-Sauce und klassischen Tomatensauce geschichtet, mit einer dicken Käseschicht überbacken – dieses Soulfood aus dem Ofen ist einfacher zubereitet, als man denkt und kann vor allem sehr gut vorbereitet werden. Eure Gäste werden es lieben.

Noch ein Tipp, damit der italienische, fleischlose Klassiker perfekt gelingt:

  • Für immer neue Geschmäcker kann man das Rezept auch zusätzlich mit Möhre oder Paprika, die man zur Tomatensauce gibt, zubereiten.
die besten aufläufe für gäste
Drucken

Die besten und schnellsten Aufläufe für Gäste

Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Gesamtzeit 35 Minuten
Gericht: Aufläufe, Rezepte
Land: Deutsch
Portionen: 6

Zutaten

  • 300 g Lauch
  • 2 Packungen Schupfnudeln aus dem Kühlregal
  • 500 g Hackfleisch
  • 200 g Schmelzkäse
  • 75 g geriebener Käse
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Majoran, Cayennepfeffer
  • ½ Liter Wasser
  • Öl zu Braten

Anleitungen

  • Den Backofen auf 200°C Umluft vorheizen.
  • Lauch waschen und in feine Ringe schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch darin krümelig anbraten. Den Lauch dazu geben und mitbraten.
  • Mit dem Wasser ablöschen und den Schmelzkäse einrühren. Mit der Brühe, Salz, Pfeffer und Majoran würzen und kurz aufkochen lassen.
  • Die Schupfnudeln in eine Auflaufform geben und mit der Sauce übergießen. Mit dem Käse bestreuen und ca. 20 min backen.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Schreibe Einen Kommentar

Recipe Rating