Home » Blumenkohl mit Schinken und Käse überbacken

Blumenkohl mit Schinken und Käse überbacken

by Schnelles Abendessen

Keine Kartoffeln, keine Nudeln, nein heute gibt es Blumenkohl mit Schinken und Käse überbacken. Macht satt, ist deftig und in jeder Auflaufgröße problemlos zubereitbar.

Blumenkohl mit Schinken und Käse überbacken

Nicht jeder ist begeistert von Blumenkohl, ich verrate dir, wie auch dir dieses Gemüse schmeckt.

Für mich sind alle Gerichte, die mit Schinken und Käse überbacken sind, ein Highlight. Und auch beim Blumenkohlauflauf mit Schinken darf der Käse natürlich nicht fehlen.

Aus meiner Kindheit kenne ich es, viele Gerichte mit dem Löffel zu essen. Vielleicht kennt ihr das ja auch. Der Blumenkohl Schinken Auflauf eignet sich hervorragend zum „Naschen“ mit dem Löffel.

Schon allein deshalb möchte ich dieses Rezept heute vorstellen. Geschmacklich liefern ein wenig Knoblauch und Muskat den richtigen Kick. Eventuell möchtest du einige Gewürze hinzufügen oder weglassen. No Problem!

Probiere es einfach und lass dich wieder einmal inspirieren, mmh.

Blumenkohl mit Schinken und Käse überbacken

Welche Zutaten verwende ich

  • Blumenkohl ist die Hauptzutat für dieses leckere Gericht. Wenn du keinen Blumenkohl da hast, kannst du aber auch Brokkoli oder Rosenkohl verwenden. Die Sauce und der köstliche Käse passen einfach perfekt dazu. Ich verwende frischen Blumenkohl, du kannst aber auch auf die Alternative aus dem Tiefkühlregal zurückgreifen.
  • Schmelzkäse macht die Sauce für deinen Blumenkohl überbacken mit Schinken und Käse zu einem absoluten Gedicht. Er lässt die Sauce cremig und einfach nur köstlich werden.
  • Knoblauch und Gewürze geben jedem Essen eine ganz feine Note. Aber Vorsicht. Viel hilft hier nicht viel. Gehe sparsam mit dem Knoblauch um, damit du den köstlichen Geschmack des Gemüses nicht zerstörst.

Wie mache ich Blumenkohl mit Schinken?

Wir lieben Blumenkohl mit Schinken und Käse überbacken, da er wirklich so schnell geht. Während der Blumenkohl kocht bereitest du die Sauce zu und den Rest übernimmt dein Backofen.

Was kann ich austauschen, um den Auflauf gesünder zu machen?

Wenn du den Blumenkohl-Schinken-Auflauf etwas gesünder haben möchtest, empfehle ich dir, den Schmelzkäse entweder weg zu lassen, oder ihn gegen eine leichte Variante auszutauschen. Zum Binden der Sauce kannst du anstatt dem Schmelzkäse aber auch ein wenig Crème Fraîche verwenden.

Tipps

  1. Bereite deinen Blumenkohl ganz frisch zu, denn so schmeckt er einfach am besten.
  2. Wenn du es gerne mediterran magst, kannst du auch einige Gewürze austauschen.
  3. Du magst es gerne etwas pikant? Gib eine Chilischote mit in die Sauce. Das wird dein Herz erwärmen.
Blumenkohl mit Schinken und Käse überbacken
Drucken

Blumenkohl mit Schinken und Käse überbacken

Vorbereitung 15 Minuten
Koch- und Garzeit: 40 Minuten
Gesamtzeit 55 Minuten
Gericht: Hauptspeisen
Land: Deutsch
Keyword: Blumenkohl mit Schinken
Portionen: 4

Zutaten

  • 1 Blumenkohl
  • 250 g Schinken
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Butter
  • 2 EL Petersilie gehackt
  • 3 Eier
  • 100 ml Milch
  • 100 g Schmelzkäse
  • 100 g Gouda gerieben
  • Pfeffer, Salz, Muskatnuss

Anleitungen

  • Den Blumenkohl in Röschen zerteilen und in Salzwasser 2-3 Minuten kochen, so dass er nicht zu weich ist.
  • Den Backofen auf 200° C vorheizen. Eine Auflaufform etwas einfetten.
  • Die Butter schmelzen und den Knoblauch, Blumenkohl und die Petersilie darin braten. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen.
  • Den Schinken in Streifen schneiden und mit den Eiern, der Milch und dem Schmelzkäse vermengen. Den Blumenkohl in die Auflaufform geben und mit der Sauce übergießen. Mit dem geriebenen Käse bestreuen und ca. 30 min backen.

Blumenkohl mit Schinken und Käse überbacken

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Schreibe Einen Kommentar

Recipe Rating