Home » 23 Leckere Rezepte fürs Abendessen

23 Leckere Rezepte fürs Abendessen

by Schnelles Abendessen

Geht es dir auch oft so, dass du abends großen Hunger hast, aber keine Lust ewig in der Küche zu stehen? Ein leckeres, schnelles Abendessen kannst du ruck zuck mit diesen 23 Rezepten zubereiten. Da ist wirklich für jeden etwas dabei – ob vegetarisch, vegan oder mit Fleisch. Die Abendessen Rezepte kannst du ganz einfach abändern, sodass sie zu deiner Ernährungsform passen.

Hackfleisch-Tacos

Vor allem aber bringen diese Abendessen Ideen endlich etwas Abwechslung in deinen Speiseplan. Von Tacos über schwedische Kartoffeln bis hin zu italienischer Pasta findest du hier die beste Auswahl an Rezepten für dein Abendessen. Und das beste: Die Rezepte sind familienfreundlich, schnell zubereitet, total einfach und kommen ohne besonderes Equipment aus. Es gibt also keine Ausreden mehr! Das Telefon, um den Lieferdienst anzurufen, kann bei diesen leckeren Rezepten stumm bleiben, nicht wahr?

Also, worauf wartest du noch? Her mit der Schürze, ran an den Herd, und raus mit den Töpfen und Pfannen. Viel Spaß beim Durchstöbern der Rezepte, Einkaufen der Zutaten, Zubereiten der Gerichte und natürlich beim Verspeisen deiner Köstlichkeiten.

Hackfleisch-Tacos

1. Hackfleisch-Tacos – Mexican Food at its best

Gehen die langsam die Ideen für das Abendessen aus? Wie wäre es denn, wenn du mal etwas Pep in die ganze Sache bringst und dieses leckere mexikanische Rezept ausprobierst: Hackfleisch-Tacos!

Mmmmh da läuft einem doch gleich das Wasser im Mund zusammen, oder? Tacos sind ein schnelles Essen, das du abends deinen Gästen auftischen kannst und ich verspreche dir, sie werden absolut begeistert sein. Das Großartige am selber kochen: Du kannst bestimmen, wie scharf die Salsa Sauce werden soll.

Vegan oder vegetarisch? No problema! Das Rezept funktioniert auch genau so gut mit veganen Hack-Alternativen.

Ofenkartoffeln mit Sauerrahm

2. Ofenkartoffeln mit Sauerrahm

Du hast keine Lust darauf ewig am Herd zu stehen und in 3 Töpfen gleichzeitig rühren zu müssen? Dann lass doch einfach den Backofen die Arbeit übernehmen. Klingt doch entspannt, oder?

Kartoffeln sind eine super Kohlenhydratquelle, sie halten lange satt und schmecken in der Kombination mit Sauerrahm, Käse und Speck einfach fantastisch! Ofenkartoffeln mit Sauerrahm sind also ein richtig gutes Abendessen.

Ein Tipp für die Fleischlosen: Speckwürfel kann man super durch Räuchertofu ersetzen ohne geschmacklich auf etwas verzichten zu müssen.

Cremige One Pot pasta

3. Cremige One Pot Pasta

Mmmh hat hier jemand cremig gesagt? Hände hoch, wenn du Pasta in einer cremigen Soße genau so magst! Leckere Rezepte zum Abendessen müssen nicht immer aufwendig sein. Ganz im Gegenteil: dieses schnelle Gericht ist einfach zum Reinlegen.

Auch die etwas wählerischeren Kinder werden bei diesem Abendessen nicht auf die Barrikaden gehen. Die Kombination aus Nudeln, Hackfleisch, und Tomaten in einer cremigen Soße aus Schmand, Kräuterfrischkäse und Gemüsebrühe ist einfach zu gut dafür.

Tipp: Unbedingt den Kräuterfrischkäse hinzufügen! Das macht nämlich wirklich einen Unterschied im Geschmack, aber auch in der Konsistenz.

Kritharaki Hackfleisch Pfanne

4. Kritharaki Hackfleisch Pfanne

Du suchst schnelle Gerichte, die du zum Abendessen kochen kannst? Wie wäre es dann mit dieser schnellen Pfanne? Falls du dich fragst, was Kritharaki sind: dabei handelt es sich um griechische Reisnudeln. Es lohnt sich wirklich die mal probieren!

Das Schöne an dem Rezept ist, dass man es im Handumdrehen vegetarisch oder vegan gestalten kann. Dafür einfach auf Alternativprodukte zurückgreifen.

Tipp: Nicht die Prise Zimt vergessen! Dieses Gewürz performt nicht nur gut in Weihnachtsplätzchen, sondern auch in diesem leckeren Pfannengericht. Also keine Scheu davor zum Zimtstreuer zu greifen!

Hähnchen mit Erbsen in Senf-Sahne-Sauce

5. Hähnchen mit Erbsen in Senf-Sahne-Sauce

Du brauchst neue Essensideen? Ich hätte da etwas für dich, das du wirklich mal probieren solltest: Hähnchen mit Erbsen in einer cremigen Senf-Sahne-Sauce. Klingt nicht nur verlockend, sondern schmeckt einfach himmlisch gut.

Tipp: Das Gericht eignet sich perfekt zum Meal preppen. Dann musst du es einfach nur noch in der Mikrowelle oder im Topf aufwärmen und kannst direkt den hungrigen Magen stillen, wenn du von der Uni oder Arbeit nach Hause kommst.

Denk unbedingt an die Röstzwiebeln. Die runden das low-carb Rezept schön ab und geben dem ganzen einen besonderen Kick.

Kartoffelgratin – Einfach und lecker!

6. Kartoffelgratin – einfach und lecker!

Na, gehen dir die Ideen fürs Abendessen aus? Dann ist hier ein Vorschlag für dich: Wie wäre es mit einem einfachen und leckeren Kartoffelgratin? Du brauchst lediglich fünf Zutaten, und die hast du bestimmt zuhause im Kühlschrank und Vorratsschrank.

Es ist empfehlenswert festkochende Kartoffeln zu verwenden, da diese sich von der Konsistenz her besser für Kartoffelgratin eignen. Wenn du es noch deftiger magst, dann nimm deinen Lieblingskäse und streue ihn über den Gratin. Die Kruste schmeckt einfach unfassbar gut.

Keine Angst vor der Prise Muskatnuss – das passt herrlich gut zu Kartoffeln (und übrigens auch zu Kürbis).

Der weltbeste Krautsalat

7. Der weltbeste Krautsalat

Ob Grillsaison oder tiefster Winter, Krautsalat geht einfach immer, stimmt’s? Vor allem, wenn er so unglaublich gut schmeckt, wie dieser hier. Dieser typisch deutsche Salat eignet sich als Beilage, Mittagessen (auch to go) oder leichteres Abendessen.

Zucker im herzhaften Salat? Ja, genau richtig gelesen. Für ein gutes Dressing braucht jeder Salat auch eine süße Komponente. Das harmoniert perfekt mit der säuerlichen Zitrone und dem Apfelessig, als auch mit dem würzigen Salz und Pfeffer.

Die Knoblauch-Fans können natürlich noch eine Zehe hinzufügen für einen noch intensiveren Geschmack.

Philadelphia Hähnchen

8. Philadelphia Hähnchen

Hat hier jemand cremig gesagt? Dann ist dieses zarte Hähnchenbrustfilet in einer würzigen, cremigen Soße genau das Richtige!

Alles, was du für die Soße brauchst, ist Kräuterfrischkäse, Sahne, Milch und Gemüsebrühe – diese Kombination kann doch einfach nur himmlisch schmecken. Der mittelscharfe Senf sorgt dann noch für das gewisse Extra an Geschmack. Probiere es doch am besten gleich mal aus!

Achte am besten darauf Fleisch vom Metzger deines Vertrauens zu kaufen und setze auf gute Qualität, dann schmeckt das Philadelphia Hähnchen nämlich noch viel besser.

9. Vegetarische Lasagne

Du musst nicht mehr ewig nach Rezepten fürs Abendessen suchen, denn ich habe das perfekte Gericht für dich: eine cremige, vollmundige Lasagne. Schicht für Schicht ist diese Kombination aus Pasta und Gemüse ein Genuss.

Du glaubst Lasagne ohne Hackfleisch schmeckt nicht? Ich verspreche dir, diese Veggie-Lasagne steht dem Klassiker in Nichts nach. Ricotta und Blattspinat sind nämlich ein perfektes Duo.

Denk unbedingt an Muskatnuss! Das Gewürz ist der absolute Gamechanger und ein Muss in diesem Rezept. Es empfiehlt sich auch nicht an den italienischen Kräutern in der Tomatensoße zu sparen, da die einen wirklichen Unterschied machen.

Schnelle Rezepte mit Hackfleisch

10. Bauerntopf mit Hackfleisch

Kommt dir die Situation bekannt vor? Du kommst von einem stressigen, anstrengenden Tag vollkommen hungrig nach Hause und hast aber keine Energie mehr, etwas Aufwendiges zu kochen? Da wäre ein schnelles Abendessen, warm und sättigend, doch genau das Richtige.

Der Bauerntopf mit Hackfleisch ist das Rezept schlechthin für genau solche Situationen. Bereite am Vortag am besten einen ganz großen Topf damit vor und du musst dir in den kommenden Tagen keine Gedanken mehr machen. Im Bauerntopf ist von komplexen Kohlenhydraten über vitaminreiches Gemüse bis zu nährstoffreichen Proteinen alles enthalten!

die besten blumenkohl-rezepte

11. Blumenkohlauflauf

Ernährst du dich low-carb oder hast einfach nur keinen großen Hunger, um eine geladene Portion sättigender Kohlenhydrate zu verdrücken? Dann ist dieser köstliche Blumenkohlauflauf ja vielleicht interessant für dich.

Es gibt so viele Abendessen Rezepte, aber keines ist so gut wie dieses hier – Ehrenwort! Die Kombination aus Blumenkohl, Kochsahne, Eier und Käse ist ein Traum, den du dir auf keinen Fall entgehen lassen solltest.

Ganz wichtig: Muskatnuss sorgt für das gewisse Extra in dem Gericht. Also unbedingt an die Prise denken.

12. Schupfnudelpfanne

Jeder kennt sie, jeder liebt sie! Die Rede ist von Schupfnudeln. Was passt besser zu diesen länglichen Teiglingen, als zarte Hähnchenbrust in einer cremigen Sahnesoße mit knackigen Erbsen?

Das Rezept geht nicht nur super fix, sondern hält auch lange satt und schmeckt der ganzen Familie – auch den Kids!

Für die Hobbychefköche: Schupfnudeln kann man natürlich auch selber zubereiten als zur schnellen Alternative aus dem Kühlregal zu greifen. Damit schmeckt das Gericht natürlich noch viel besser und vollmundiger.

One-Pot-Spaghetti mit Champignons

13. One-Pot-Spaghetti mit Champignons

Essensrezepte gibt es zu genüge, das ist klar. Aber kein Rezept ist so schnell, einfach und köstlich, wie diese One-Pot Spaghetti mit Champignons. Das Praktische an One-Pot-Gerichten ist, dass du nur einen Topf benötigst, in dem alles zubereitet wird – sprich, die Nudeln werden direkt in der Soße gekocht. Dadurch schmecken One-Pot-Gerichte auch immer so intensiv und lecker.

Das Rezept lässt sich übrigen im Handumdrehen vegan zubereiten. Verwende hierfür einfach die veganen Alternativprodukte zu herkömmlicher Sahne und klassischem Schmand. Geschmacklich sind beide Varianten die Stars auf dem Speiseplan.

Tipp: Streue auf den angerichteten Tellerrand noch etwas Kräuter, denn das Auge isst ja bekanntlich mit.

Schwedische Kartoffeln

14. Schwedische Kartoffeln

Keine Lust immer das gleiche zu kochen? Gehen dir die Ideen aus, was du noch mit Kartoffeln machen kannst? Kartoffelbrei, Kartoffelgratin, Bratkartoffeln schmecken zwar gut, aber bringen wenig Abwechslung auf den Speiseplan. Vor allem sorgt der Rosmarin für einen besonderen Geschmack.

Ganz im Gegenteil zu diesen schwedischen Kartoffeln. Lass dich auf diese kulinarische Reise in den Norden Europas ein und lass dich verzaubern.

Die Vegetarier und Veganer können die Schinkenwürfel einfach durch Räuchertofu ersetzen – einfach in kleine Würfel schneiden und genau so verarbeiten, wie die Schinkenwürfel.

Rigatoni Auflauf

15. Rigatoni Auflauf

Mmmh, von Aufläufen kann man doch nie genug bekommen, oder? Dieser italienische Auflauf ist eines meiner absoluten Favoriten. Pasta mit gehackten Tomaten, frischen Kräutern und ganz viel Käse begeistert nicht nur die gesamte Familie, sondern auch die Gäste, den Partner und die Kollegen. Außerdem lässt du den Ofen die meiste Arbeit erledigen, während du dich anderen Dingen widmen kannst.

Du kannst übrigen auch eine andere Pastasorte verwenden, nimm einfach die, die du gerade dahast. Noch ein kleiner Tipp: Du kannst etwas frischen Basilikum auf den angerichteten Teller geben. Da freut sich nicht nur der Gaumen, sondern auch die Augen.

Vegetarische Spätzlepfanne

16. Vegetarische Spätzlepfanne

Spätzle! Der schwäbische Klassiker ist schon längst nicht mehr auf den Süden Deutschlands begrenzt, sondern erfreut sich in vielen weiteren Regionen großer Beliebtheit. Man kann Spätzle auf vielerlei Art und Weise zubereiten, zum Beispiel mit einer herzhaften Rahmsoße oder mit würzigem Käse und Röstzwiebeln.

Dieses Rezept ist aber mal was anderes: Möhren, Erbsen und Mais werden in eine cremige Soße aus Gemüsebrühe und Sahne gegeben und geben nicht nur ein schönes buntes Bild ab, sondern auch eine gesunde, leckere Soße zu den Spätzlen.

Übrigens kannst du die Spätzle auch selbst machen!

Mexikanische Burritos

17. Burrito – der mexikanische Tortilla-Klassiker

Der Klassiker aus der mexikanischen Küche hat längst Einzug in unseren deutschen Küchen gefunden – zum Glück! Sonst wüssten wir nicht, wie lecker mit Hackfleisch und Tomaten gefüllte Tortilla-Wraps schmecken.

Du kannst dich natürlich an die Mengenangaben im Rezept halten, aber im Grunde kannst du auch weitere Zutaten hinzufügen oder andere weglassen. Das Gericht ist somit perfekt für die Resteverwertung geeignet.

Mein persönlicher Tipp: kennst du Kreuzkümmel? Falls nicht, dann wird es höchste Zeit das Gewürz in den Speiseplan zu integrieren. Vor allem in Tomatensoßen ist Kreuzkümmel ein Muss!

Hackfleischpfanne mit Hörnchen

18. Hackfleischpfanne mit Hörnchen

Rezepte mit Hackfleisch und Nudeln gibt es wie Sand am Meer. Doch punkten die zahlreichen Rezepte auch durch einen ausgezeichneten Geschmack, wie dieses hier?

Das Rezept ist super einfach und total schnell. Es wird sogar den Kindern schmecken, versprochen. Serviere die leckere Pfanne am besten mit frischer Petersilie on top. Das sieht nicht nur optisch ansprechend aus, sondern sorgt ebenfalls für einen leckeren Geschmack.

Tipp: Achte auf eine gute Qualität beim Hackfleisch. Das macht nicht nur für das Tier einen Unterschied, sondern auch für den Geschmack.

Zucchini Nudeln mit Garnelen

19. Zucchini Nudeln mit Garnelen

Wo sind die Low-Carb-Fans? Genau für euch ist dieses Rezept das Richtige. Aber auch für diejenigen, die ein leichteres Abendessen bevorzugen, das nicht so schwer im Magen liegt.

Zoodles lautet das Stichwort – also eine Mischung aus Nudeln und Zucchini. Du kannst die Zucchini ganz einfach in Nudelform bringen durch einen Sparschäler oder einen Spiralschneider. Natürlich brauchen diese „Nudeln“ weniger lang, bis sie al dente sind.

Mit den Garnelen und der Zitrone wird das Gericht zu einem perfekten Frühlings- und Sommerrezept, das genüsslich beim Sonnenuntergang verspeist werden kann und einem direkt Urlaubsfeeling gibt.

Spitzkohl-Hack-Pfanne

20. Spitzkohl-Hack-Pfanne

Spitzkohl mit Hack? Ja! Genau richtig gelesen. Für den Fall, dass du dieses Duo noch nicht kennst, dann wird es schleunigst Zeit. Denn so etwas leckeres sollte man sich echt nicht entgehen lassen.

Tomatenmark, Gemüsebrühe und Joghurt sorgen für eine leckere Soße, die herrlich zu zartem Hackfleisch passt. Und der Spitzkohl ist dann das i-Tüpfelchen in diesem Abendessen.

Und was soll da nun der Zucker? Der sorgt genau wie die Prise Salz als Gegenspieler beim süßen Backen dafür, dass die anderen Gewürze sich richtig entfalten können. 

Hackbällchen Toskana – Rezept Des Tages

21. Hackbällchen Toskana – Rezept Des Tages

Lust auf Urlaub, aber keine Zeit oder Geld? Dann hol dir ein Stückchen Italien ganz einfach nach Hause in deine Küche. Mit diesen Hackbällchen toskanischer Art kann man nichts falsch machen, denn das Rezept ist total easy und gleichzeitig ein Gaumenschmaus.

Alles, was du brauchst sind gerade einmal fünf Zutaten und eine Handvoll Gewürze – das war’s schon! Außerdem kannst du dem Backofen die Arbeit überlassen, während du entspannt – wie im Urlaub – die Füße hochlegen kannst. Probiere das Rezept doch direkt mal aus!

Penne mit Pute und Gemüse

22. Penne mit Pute und Gemüse

Suchst du wieder das ganze Internet nach Inspirationen für das Abendessen ab? Schluss damit! Hier ist die Antwort, nach der du gesucht hast: Leckere Penne mit zarter Pute und knackigem Gemüse. Na, wie klingt das?

Serviert wird das Ganze in einer cremigen Soße, die du mithilfe von Frischkäse und Gemüsebrühe kreierst. Da läuft einem doch direkt das Wasser im Mund zusammen.

Übrigens ist die Nudelsorte für dieses Rezept im Grunde egal. Alternativ kannst du einfach die Pasta nehmen, die du sowieso dahast – seien es Fussili oder Rigatoni oder sonstige Formen.

Griechischer Nudelauflauf

23. Griechischer Nudelauflauf

Wie wäre es mit einer kulinarischen Reise nach Griechenland? Bist du dabei? Dann nicht wie ran an den Herd, raus mit der Pfanne, und rein mit den Zutaten. Das Tolle an dem Rezept ist, dass es total schnell geht und der Backofen die ganze Arbeit übernimmt.

Mit Nudeln, Tomaten, Hackfleisch und ganz viel Käse kann man nichts falsch machen. Die Zutaten werden alle zusammen im Ofen gegart – das spart Arbeit, Zeit und Geschirr.

Warum zwei verschiedene Käsesorten fragst du dich? Warum nicht? Schafskäse in Kombination mit geriebenem Gouda bringt diesen Nudelauflauf auf ein ganz neues Level. Probiere es direkt mal aus!

rezepte abendessen
Drucken

23 Leckere Rezepte fürs Abendessen

Vorbereitung 40 minutes
Zubereitung 20 minutes
Ruhezeit 15 minutes
Gesamtzeit 1 hour 15 minutes
Gericht: Snack
Land: Deutsch
Portionen: 8

Zutaten

  • 375 g Maismehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Salz
  • 60 ml Pflanzenöl
  • 160 ml warmes Wasser
  • (Alternativ kannst du auch fertige Taco-Shells verwenden. Das spart Zeit und Arbeit und du kannst deine Hackfleisch Tacos schneller genießen)

Für die Füllung:

  • 250 g Hackfleisch
  • 70 g Mais aus der Dose
  • 50 g Salsa Sauce
  • 100 g Creme Fraiche
  • 1 rote Paprika
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Salsa Sauce
  • 2 Blätter Eisbergsalat
  • 1 Chilischote
  • Salz, Pfeffer, Paprika
  • Öl zum Braten

Anleitungen

  • Das Mehl mit dem Backpulver und Salz verrühren. Nun das Öl und Wasser zugeben und alles per Hand zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Mit einem Handtuch bedeckt 15 Minuten ruhen lassen. Das ist wichtig, damit der Teig nicht austrocknet.
  • Anschließend den Teig in 8 gleichgroße Stücke teilen. Etwas bemehlen, als Kugeln formen und anschließend dünn ausrollen. Wenn du perfekte Kreise möchtest, kannst du einen Topfdeckel als Schablone benutzen.
  • Eine beschichtete Pfanne mit etwas Öl auspinseln und die Tacos nacheinander darin von beiden Seiten anbraten, bis sich bräunliche Flecken bilden. Die Tacos in der Mitte zusammenfalten und zum Warm halten in den Backofen bei 60° C geben.
  • Das Hackfleisch mit etwas Öl in einer Pfanne krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauch schälen und dazu geben. Ordentlich würzen. Mit der Salsa Sauce ablöschen und bei kleiner Flamme köcheln lassen.
  • Den Mas abschütten und gut tropfen lassen. Die Paprika waschen und fein würfeln. Beides zur Sauce geben.
  • Den Eisbergsalat waschen und in Streifen schneiden. Die Chilischote waschen und in Scheiben schneiden. Nach Bleiben das Kerngehäuse entfernen.
  • Nun die Tacos zuerst mit der Hackfleischsauce füllen, den Salat darauf verteilen und mit einem Klecks Creme Fraiche garnieren.

DAS KÖNNTE DIR AUCH GEFALLEN

Schreibe Einen Kommentar

Recipe Rating